Havelquellreich
 
A A 


Weitere Wege


Das Havelquellreich verfügt über ein ausgedehntes Netz von Wander- und Radwegen, die zu kürzeren oder ausgedehnten Wandertouren einladen. Von Dorf zu Dorf, durch die intakte Natur des Nationalparks vorbei an blauen Seen und saftigen Wiesen oder durch die stillen Wälder führen die Wege. Genießen Sie die Ruhe und den Blick in die Landschaft auf einer Parkbank. Idyllische Badestellen an den vielen Seen des Havelquellreichs laden den Wanderer im Sommer zum Baden ein.
Die Informationsstellen des Müritz-Nationalparks in Kratzeburg und Friedrichsfelde bei Ankershagen informieren individuell über Wanderrouten sowie Sehens- und Wissenswertes entlang der Wege.


 



nach oben Seite drucken finanziert aus Mitteln der europäischen Gemeinschaftsinitiative LEADER+